Nix besonderes: Jahresaktion 2014

Erschienen am 26. Januar 2014 in Allgemein

Oli

 

Die Jahresaktion der DPSG steht unter dem Thema „nix besonderes 14+ – gemeinsam stark“. Mit dieser Jahresaktion will die DPSG das klassische Thema der Behindertenarbeit aufgreifen. Hier geht es darum behinderte Menschen nicht auszugrenzen, nicht nur zu integrieren sondern im Verband zu inklusieren. Inklusion ist noch ein weiterer Schritt als die Integration.

Integration

Niemand wird ausgegrenzt. Es gibt aber Untergruppen, zum Beispiel Menschen mit Behinderung sind am Zeltlager dabei, machen aber ein eigenes Programm am Platz

Inklusion

Alle Menschen sind gleichwertig beteiligt, zum Beispiel Menschen mit Behinderung fahren mit aufs Zeltlager und nehmen gemeinsam mit den Anderen an einem Programm teil, das für alle passt.

 nixbesonderes.dpsg.de

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.