Trägerverein „Georgspfadfinder Neckarsulm e. V.“

“Georgspfadfinder Neckarsulm e. V.” ist der Trägerverein für die Neckarsulmer Pfadfinder und wurde 1979 mit dem Zweck gegründet, den Stamm bei den Bildungs- und Erziehungsaufgaben zu helfen und die Verwaltung und Beschaffung von Material und Einrichtungen zu übernehmen. Hierzu gehört auch unser Zeltplatz in Stein. Außerdem werden vom Trägerverein die GJE (Gemeinschaft junger Erwachsener), die aus ehemaligen Roverrunden hervorgegangen sind, und Ehemalige betreut.

Die Mitgliederversammlung besteht aus Leitern, Referenten und Elternbeiräte. Die Mitglieder werden von der Stammesversammlung jeweils zu einem Drittel auf drei Jahre gewählt. Die Mitgliederversammlung wählt aus ihren Reihen dann einen Trägervereins-Vorstand.

Mit diesem Gremium verspricht man sich auch politische Gewichtung gegenüber Behörden, städtischen und kirchlichen Ämtern, konstante Anprechpartner für die Stadtverwaltung und Gesamtkirchenpflegen. Außerdem bildet der Trägerverein diverse Ausschüsse und soll und führt Großveranstaltung, wie z. B. das Ganzhornfest durch. Ebenfalls wird vom Trägerverein der Bus und das Material verwaltet.