Trinkhörner, Fahnen und Wegzeichen in den Stufenprogrammen

Erschienen am 6. August 2014 in Sommerlager 2014

Oli

 

image

image

image

Nach der Lagereröffnung am Morgen fanden heute Stufenprogramme statt.

Die Wölflinge haben zunächst den Zeltplatz erkundet. Dabei entdeckten sie ein paar Höhlen die hier auf dem Gelände sind. Später haben sie mit dem Thema „Wikinger“ begonnen. Sie bastelten sich Trinkhörner und gaben sich Wikingernamen.

Die Jungpfadfinder haben das Thema „WM 2014“. Zunächst haben sie sich Fahnen gebastelt und später einige Wettkämpfe durchgeführt.

Die Pfadfinder und Rover haben Wegzeichen gebastelt. Sie sollen eine Dekoration fürs Ganzhornfest geben.

Zum Abendessen wurde dann zum ersten Mal auf den gebauten Feuerstellen gekocht.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.