Kunden spenden 150 €

Erschienen am 14. Dezember 2012 in Projekte & Aktionen

Oli

 

Anfang November war der Feintäschner Gerd Müller zu Besuch bei der Firma Berthold Lederwaren. Bei ihm konnten sich Kunden ihre Initialen in Geldbörsen und Gürtel prägen lassen. Statt den Service zu berechnen, wurde um einen kleinen Betrag gebeten, der den Neckarsulmer Pfadfindern vom Stamm St. Dionys zu Gute kommen sollten.

Insgesamt wurden dabei 150 € gespendet, die direkt in die Jugendarbeit fließen. Der Stamm St. Dionys möchte sich auf diesem Weg bei allen Spendern ganz herzlich bedanken.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.