Kanutour der Pfadfinderstufe

Erschienen am 13. August 2014 in Sommerlager 2014

Oli

 

image

image

image

Die Kanutour begann am Montag in Burkunstadt am Oberen Main. Mit der Bahn sind wir dort hingefahren und haben hier die Kanus übernommen.

Die erste Tagesetappe führte uns 16 km den Main hinunter bis nach Oberwallstadt, kurz vor Lichtenfels. Da bauten wir auf dem Campingplatz unsere Zelte auf.

Am Dienstag ging die Tour dann über weitere 20 km bis nach Ebensfeld. Das letzte Teilstück führte uns durch ein renaturiertes Gebiet des Oberen Mains. Auf einem Zeltplatz an einem See wurde übernachtet.

Die letzte Etappe führte uns dann 12 km nach Ebing, da beenden wir unsere dreitägige Kanutour nach insgesamt 48 km mainabwärts.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.