Kalt aber ohne Regen durch das Stadtspiel

Erschienen am 24. April 2016 in Stadtspiel 2016

Oli

 

Zum Georgstag fand ein Stadtspiel statt. Dabei war es zwar sehr kühl, das Wetter hat aber gehalten und es wurden keine Regenschirme benötigt.

Die Mannschaften hatten sich mit dem Smartphone auf den Weg gemacht und unterwegs einige QR-Codes abgescannt. Dabei durften verschiedenen Aufgaben erfüllt werden.

Unter anderem musste das Weltmeister-Tor nachgestellt werden, ein Gruppenbild mit einem ehemaligen Elternbeirat fotografiert werden oder eine Polonaise mit mindestens 10 Personen durch die Stadt geführt.

Zum Abschluss wurde noch im Garten von St. Paulus gegrillt.

Allen Teilnehmern herzlichen Dank, besonders denen, die nicht ganz freiwillig dabei waren. Vielen Dank für die Salat- und Kuchenspenden.

 Nur für Teilnehmer (Registrierung erforderlich) stadtspiel.dpsg-neckarsulm.eu

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

One Response

  1. Michaela

    24. April 2016: Dickes Danke für einen wunderschönen Tag!