„Frieden überwindet Grenzen“

Erschienen am 2. Dezember 2020 in Friedenslicht

Oli

 

Aussendung des Friedenslicht aus Betlehem am 3. Adventssonntag

Auch wenn 2020 vieles anders ist, so werden die Pfadfinder*innen vom DPSG Stamm St. Dionys Neckarsulm auch in diesem Jahr das Friedenslicht nach Neckarsulm holen und verteilen. Am 3. Adventssonntag, den 13. Dezember 2020, wird um 18:00 Uhr in der St. Johannes -Kirche auf dem Neuberg in einem Ökumenischen Gottesdienst das Friedenslicht ausgesendet.

Unter den bestehenden Corona-Beschränkungen besteht auch für diesen Gottesdienst eine Beschränkung der Zahl der Teilnehmer*innen. Deshalb ist eine vorherige Anmeldung nötig. Online Anmeldungen sind möglich unter friedenslicht.dpsg-neckarsulm.de. Eine telefonische Anmeldung ist unter der Telefon-Nr. 07132 – 342853 möglich am

  • Freitag, den 04.12.2020 in der Zeit von 18 Uhr – 20 Uhr
  • und am Samstag, 05.12.2020 in der Zeit von 14 Uhr – 18 Uhr.

Ab Montag, den 14. Dezember 2020 kann das Friedenslicht in St. Johannes und in vielen Neckarsulmer Kirchen bis Weihnachten ohne Anmeldung abgeholt werden. Wir hoffen, dass die Menschen in Neckarsulm und darüber hinaus das „Friedenslicht aus Betlehem 2020“ aufnehmen. Wir wünschen uns, dass so – mit Abstand – der Friede des Kindes aus Betlehem Grenzen überwindet.

Diakon Klaus Börger / DPSG Neckarsulm

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.